Laut dem Bericht der CISQ haben amerikanische Unternehmen im Jahr 2018 durch schlecht umgesetzte Software 2,84 Billionen Dollar eingebüßt.

Mit unseren QA Audits und Risikobewertungen bieten wir unabhängige und objektive Softwaretests, Audits und Qualitätssicherungsdienste an. Wir können sowohl aktuelle Systeme als auch digitale Lösungen in der Entwicklung prüfen.

Wir bieten unseren Kunden eine unabhängige Bewertung inklusive Abschlussbericht, in dem die Qualität der Programmierung und die Eignung der digitalen Lösungen im Einzelnen dargelegt wird. Dies kann bei Rechtsstreitigkeiten gegen einen Anbieter, der unterdurchschnittliche Leistungen erbracht hat, helfen. Ebenso kann dies ein Business-Case für neue digitale Lösungen unterstützen. Unsere Risikobewertung hilft zudem Risiken, die mit vorhandenen digitalen Lösungen verbunden sind, frühzeitig zu erkennen und beugt somit gegen unerwartet hohe Kostenpunkte in der Zukunft vor.

Wir sind in der Lage, Risiken auf einer umfassenden geschäfts- und programmspezifischen Ebene zu prüfen und zu bewerten:

  • Wie genau entspricht die digitale Lösung den zuvor festgelegten Anforderungen?
  • Wie effektiv ist die Lösung für das spezifische Geschäft unseres Kunden?
  • Welches sind die potenziellen Risiken, die die Effektivität der Lösung für dieses Unternehmen in der Zukunft beeinträchtigen können?
  • Wurde die digitale Lösung qualitativ hochwertig programmiert?
  • Gibt es Sicherheitslücken oder -bedenken?
  • Gibt es Optimierungspotential in der Programmierung oder im Betrieb? Wenn ja, wo?
  • Kann das Kosten-Nutzen-Verhältnis der Lösung verbessert werden?
  • Sind die vom Auftragnehmer in Rechnung gestellten Kosten dem Arbeitsergebnis angemessen?
  • Entspricht die Lösung den gesetzlichen Bestimmungen, z.B. DS-GVO (GDPR) oder PCI DSS?
  • Falls eine neue digitale Lösung noch nicht in Betrieb ist: Wird die Lösung auch im täglichen Geschäft zufriedenstellend funktionieren oder erscheint sie nur im Testbetrieb funktionstüchtig.