Das Management digitaler Transformationen und die Optimierung von IT-Systemen kann für viele Unternehmen herausfordernd sein. Daher werden IT-Projekte oft mit mittlerem Erfolg, weit über dem Budget und mit Folgeproblemen umgesetzt.

Wir sind auf die Rettung problematischer und scheiternder Projekte spezialisiert. Wir helfen bei IT-Projekten, die das Budget und den Zeitplan überschritten haben, die unzureichend umgesetzt oder nicht abgeschlossen wurden.

Wenn Unternehmen versuchen, das Potenzial der digitalen Technologie und automatisierter Prozesse zu nutzen, um einen Wettbewerbsvorteil zu erlangen, befinden sie sich oft am Rande ihrer eigenen IT-Kapazitäten. Sie sind dann auf Drittanbieter oder Freiberufler angewiesen, wobei die Herausforderungen bei der Umsetzung schnell zu explodierenden Kosten oder abgebrochenen Projekten führen können. Wir haben daher einen einfachen und transparenten Projektrettungsprozess, durch den unsere Kunden die vollständige Kontrolle über Zeitpläne und Ausgaben behalten, entwickelt:

Erste Phase: Bewertung

  • Gemeinsam mit unserem Kunden bestimmen und bewerten wir die Zielvorstellung und das gewünschte Ergebnis des Projekts und/oder der Lösung
  • Evaluierung des aktuellen Projektstatus
  • Bewertung der vorhandenen und verfügbaren Ressourcen unseres Kunden für dieses Projekt
  • Wir überprüfen alle bereitgestellten Materialien und setzen uns dann direkt mit den Projektbeteiligten unseres Kunden in Verbindung, um das gewünschte Projektergebnis und den Zeitrahmen zu besprechen.
  • Unser Ziel ist es, vollständig zu verstehen, was dieses Projekt zu einem Erfolg machen würde.
  • Wir evaluieren den aktuellen Stand des Projekts, indem wir alle verfügbaren Materialien und abgeschlossenen Leistungen überprüfen und eng mit den Projektbeteiligten des Kunden zusammenarbeiten.
  • Die Anzahl der Interessenvertreter, mit denen wir zusammenarbeiten, hängt weitgehend von der Komplexität des Projekts ab und davon, wie viel Input wir benötigen, um ein umfassendes Verständnis des aktuellen Zustands des Projekts zu erhalten.
  • Wir überprüfen die vorhandenen Ressourcen unseres Kunden und bewerten diese zusammen mit Budget- und Zeitbeschränkungen, um die Rettung des Projekts angemessen zu skalieren.

Vorläufig: Projektrettungsplan

  • Bereitstellung eines Projektrettungsplanes, der mehrere Ansätze mit unterschiedlichen Kosten-Nutzen-Merkmalen enthält.
  • Nachdem wir den aktuellen Stand und das Ziel des Projekts bewertet und die verfügbaren Ressourcen, Budgets und Zeitpläne überprüft haben, stellen wir unseren Kunden einen handlungsfähigen Projektrettungsplan zur Verfügung.
  • Dieser Plan enthält in der Regel skalierte Ansätze, bei denen die Kosten gegenüber den geschäftlichen Vorteilen und Auswirkungen abgewogen werden. Unsere Kunden können dann die Lösung wählen, die ihren aktuellen Geschäftsanforderungen am besten entspricht - dies kann besonders hilfreich sein, wenn es sich um ein komplexes Projekt in einem schwierigen Geschäftsumfeld handelt.

Zweite Phase: Lösung

  • Wir können den Projekt-Rettungsplan selbst durchführen, unseren Kunden bei der Suche nach einem alternativen Anbieter unterstützen oder dessen internen IT-Abteilung eine detaillierte Roadmap zur Verfügung stellen, um das Projekt abzuschließen.
  • Die Art und Weise, wie wir mit unseren Kunden während der gesamten Umsetzung des Rettungsplans arbeiten, ist so gestaltet, dass unseren Kunden die volle Kontrolle über das Ergebnis und die Kosten des Projekts erhalten bleiben.
  • Sobald eine Lösungsstrategie vereinbart wurde, können wir sie unabhängig und mit minimaler Beteiligung unserer Kunden umsetzen, so dass sie sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können.

Nach der Rettung: Zukunftssicherung (optional)

  • Sobald eine Projektrettung erfolgreich abgeschlossen ist, können wir unsere Kunden mit einer ausführlichen Nachbesprechung und Folgeberatung unterstützen, um ihnen zu helfen, ihre digitalen Lösungen und Prozesse zukunftssicher zu machen.
  • Eine Nachbesprechung umfasst in der Regel die ausführliche Dokumentation all unserer Ergebnisse und der durchgeführten Abhilfemaßnahmen.
  • Auf dieser Basis und unseres Verständnisses des Geschäfts und der Systeme des Kunden können wir auch eine kosteneffiziente strategische Beratung anbieten. Dadurch kann die Wahrscheinlichkeit, dass sich ähnliche Situationen wiederholen, verringert und gleichzeitig die betriebliche Effizienz optimiert werden.

Softwareentwicklung

Durch jahrzehntelange Erfahrung in der Planung, Entwicklung und Wartung von Individualsoftware können wir Ihre existierenden System ohne lange Einarbeitungszeit sofort analysieren, schnell wirkende Verbesserungsmaßnahmen entwickeln und diese in kürzester Zeit umsetzen.

Digitalstrategieberatung, -entwicklung & -umsetzung

Als Teil beider Phasen können wir unsere Kunden nicht nur bei der Festlegung einer effektiven Projektrettungsstrategie unterstützen, sondern auch sicherstellen, dass diese und das Projektergebnis mit den Geschäftszielen unserer Kunden übereinstimmen.

QA Audits & Risikobewertung

Unser Fachwissen im Bereich der Qualitätssicherungsprüfung und Risikobewertung hilft uns, die Qualität der in der Entwicklung befindlichen Lösungen und ihre allgemeine Eignung zur Unterstützung der übergreifenden Geschäftsziele schnell zu bestimmen und mögliche Risiken für die Zukunft zu erkennen. Dies ist Teil der ersten Phase unseres Problemanalyseprozesses.

Compliance Audits

Als Teil jeder Projektrettung sind wir in der Lage sicherzustellen, dass alle neuen digitalen Lösungen oder Prozesse die aktuellen gesetzlichen und Informationssicherheitsstandards einhalten. Wir sind in der Lage, in der ersten Phase Beratung zur Compliance und Sicherheit zu leisten und in der zweiten Phase bewährte Verfahren zu etablieren und zu implementieren.

DS-GVO (GDPR) Audit

Im Rahmen unserer Compliance Assurance Dienstleistungen können wir Kunden, die in der Europäischen Union handeln, bei der Einhaltung der Allgemeinen Datenschutzverordnung unterstützen und „Privacy by Design" in die digitalen Lösungen integrieren.

Informationssicherheits Audit

Wir setzen unsere Erfahrung im Bereich der Informationssicherheits Audits ein, um sicherzustellen, dass bei der Rettung des Projekts die beste Auswahl an sicheren Datenprozessen, Produkten und Dienstleistungen eingesetzt wird.

IT-Team Rekrutierung, Ausbildung und Managementunterstützung

Im Rahmen der zweiten Phase können wir die Rekrutierung von IT-Mitarbeitern und Entwicklern für unsere Kunden übernehmen - unabhängig davon, ob wir selbst mit der Durchführung des Projektrettungsplans beauftragt sind. Wir können auch bestehende oder neue IT-Teams schulen, um ihnen das Fachwissen zur Verfügung zu stellen, damit sie das Projekt selbst durchführen oder Dritte, die mit der Projektabwicklung beauftragt sind, beaufsichtigen können.

Projektleitung / Projektmanagement

Durch unsere Erfahrung im Projektmanagement können wir unseren Kunden helfen, eine Projektrettung termingerecht und innerhalb des Budgets zu planen und durchzuführen. Unsere flexible und skalierbare Arbeitsweise ermöglicht es uns, Kunden und Projekte jeder Größe zu unterstützen, von gezielten IT-System- und Prozessverbesserungen bis hin zu groß angelegten digitalen Transformationen.